Kategorie: ‘Pfadis’

Hüttenwochenende der Pfadis 2017

Erschienen am 5. Februar 2017 in Berichte

-Bericht der Pfadis- Ein viel zu kurzes Hüttenwochenende ist vorbei. Am Freitag, den 13.01.2017 fuhren wir um 16 Uhr am Jugendheim in Leutershausen los. Unter dem Motto „Geschlechtertausch“ verkleideten sich alle Pfadis und Leiter, als das jeweils andere Geschlecht. In Tairnbach angekommen wurden direkt die ersten Gruppenfotos gemacht und die Zimmer schnell eingerichtet. Zum Abendessen…

Weiterlesen

Pfadfinder holen das Friedenslicht

Erschienen am 10. Dezember 2016 in Allgemein

-Ankündigung- Am Donnerstag, den 15.12.16 um 19 Uhr wird das Friedenslicht auf der Wiese vor dem Pfadfinderhaus im Rahmen einer kurzen Andacht an alle Interessierten verteilt. Dazu sollen bitte geeignete, transportable Laternen mitgebracht werden, die einen sicheren Transport gewährleisten. Hintergrundinfo: Am Samstag, den 10. Dezember werden Vertreterinnen und Vertreter der deutschen Pfadfinderinnen und Pfadfinderverbände das…

Weiterlesen

Übergabe 2016

Erschienen am 2. November 2016 in Berichte

-Bericht des Vorbereitungsteams- Wie jedes Jahr trafen sich die Pfadfinder Leutershausen Ende Oktober zur jährlichen Übergabe. Dabei werden die ältesten Kinder bzw. Jugendlichen einer Stufe in die nächste Stufe übergeben. Stufen sind bei den Pfadfindern die unterschiedlichen Altersgruppen (Wölflinge 7-10, Jufis 10-13, Pfadis 13-16 und Rover ab 16 Jahre). Vom Jugendheim in der Ladenburger Straße…

Weiterlesen

Sommerlager der Pfadis

Erschienen am 28. September 2016 in Berichte

–Bericht der Pfadis– Die Pfadis waren bereits Anfang September auf ihrem Sommerlager. Mit dem Kanu wurde dabei der französische Fluss Ognon unsicher gemacht. Die Tour startete in dem kleinen Dörfchen Villersexel, in dem der Fluss mit den Kanus besonders gut zu erreichen ist. Da die Fahrt doch etwas länger dauerte, sich somit die Ankunftszeit nach…

Weiterlesen

Grusel-Hüttenwochenende der Pfadis

Erschienen am 5. Februar 2016 in Berichte

– Bericht der Pfadis – Wir, die Pfadis, waren vom 22.01.15 – 24.01.15 auf unserem Hüttenwochenende in Siedelsbrunn. Das Ganze lief unter dem Motto „Grusel“ ab. Wir gruselten uns schon auf der Hinfahrt, da uns ein silberner Ford verfolgte. Als wir dann an der Lothar-Bergmann-Hütte ankamen, war das Verfolgungsauto plötzlich verschwunden. Nachdem wir unsere Betten…

Weiterlesen

Pfadi-HüWo 2015

Erschienen am 10. Februar 2015 in Berichte

-Bericht der Pfadis- Die Pfadis waren vom 23. – 25.01.2015 auf dem Hüttenwochenende in der Tairnbacher Hütte. Unser Thema war „Hippie“, deswegen trafen wir uns am Freitag alle passend zum Motto verkleidet am Jugendheim. Als wir an der Unterkunft ankamen, mussten wir am Anfang erst mal ein Gemeinschaftsspiel bewältigen, um in die Hütte zu gelangen….

Weiterlesen

Pfadi-HüWo im verschneiten Odenwald

Erschienen am 21. Januar 2013 in Berichte

Vom 18. bis 20. Januar gingen wir, die Pfadis vom Pfadfinderstamm Sankt-Georg in Leitershausen, aufs Hüttenwochenende nach Breuberg-Sandbach. Wir fuhren am Freitag gegen 16 Uhr los. Unser Thema des Wochenendes war eine Challenge zwischen den Leitern und uns (Pfadis), es waren 22 Spiele zu bewältigen. Unter anderem: Limbo Zielwerfen mit Schneebällen Nudeln durch die Nase…

Weiterlesen

„Als Pfadfinderin / Pfadfinder…..“ – Orientierung an Grundsätzlichem

Erschienen am 25. Oktober 2012 in Jufis

Übergabe der Pfafinder am 20. Oktober Am Samstag den 20. Oktober fand wie jedes Jahr die Übergabe der Pfadfinder in Leutershausen statt: Die ältesten Kinder und Jugendlichen der drei Stufen Wölflinge, Jufis und Pfadis wurden an die nächst höhere Stufe übergeben. Thema dieses Jahr war „Orientierung“, welches vielfältig umgesetzt durch den ganzen Nachmittag führte. Neben…

Weiterlesen

Pfadi Sommerlager 2012

Erschienen am 14. August 2012 in Berichte

Am Samstag, den 28.7.2012 fuhren 13 junge Pfadfinder mit der Deutschen Bahn nach Salzburg. Unser Ziel war eine 8-tägige Wandertour von Salzburg nach Rosenheim. Dies war kein leichtes Ziel. Gleich am ersten Tag mussten wir die ersten anstrengenden Kilometer hinter uns bringen. Der erste Campingplatz war uns von einer anderen Pfadfindergruppe empfohlen worden. Das Abendessen…

Weiterlesen

„Flutscha-Rutscha“ ist der Hit

Erschienen am 18. Mai 2012 in Berichte

Leutershausen. Das Gedrängel um die „Flutscha-Rutscha“ der Jufis auf der Wiese hinter dem Pfadfinderheim war gestern riesig. Klar, denn diese Rutsche gab es zum ersten Mal beim Georgsfest, also dem Tag der offenen Tür der Pfadfinder. Verpackt in einer blauen Tüte rutschten die Kinder den Mini- Hügel hinunter. Als Untergrund diente eine ordentlich eingeseifte Zeltplane….

Weiterlesen