Kategorie: ‘Stufen’

Wölflinge zwischen Odenwald und Weltall

Erschienen am 22. August 2019 in Berichte

In den Sommerferien verbrachten die Wölflinge ein abenteuerreiches Zeltlager bei Fürth im Odenwald. Nachdem die Zelte erfolgreich aufgebaut waren, fanden die neugierigen Wölflinge im Wald beim Spielen mit dem Maskottchen „Wölfi“ zwei Metallschilder mit mysteriösen Symbolen, welche entschlüsselt werden mussten. Dabei stellte sich heraus, dass es sich um eine Nachricht der „Lunas“, den Mondbewohnern, handelte…

Weiterlesen

Kanuwandern auf der Ill

Erschienen am 9. August 2019 in Berichte

Wir, die Roverstufe, haben vom 28. Juli bis zum 1. August unser fünftätiges Sommerlager in Frankreich auf der Ill verbracht. Wir hatten uns dazu entschieden Kanuwandern zu gehen. Also hieß es: alles, was wir brauchen muss ins Boot – Zelt, Essen für alle fünf Tage, die Schwedenstühle und auch der Klappspaten darf nicht fehlen. Wir…

Weiterlesen

Der ganze Stamm auf der Kocher

Erschienen am 24. Juni 2019 in Allgemein

Am 1.6.2019 war es soweit. Der lang ersehnte Stammestag der Pfadfinder aus Leutershausen fand statt. Gestartet ist die 55 Personen große Gruppe mit dem Bus in Leutershausen und nach Niedernhall an der Kocher gefahren. Es waren alle Altersstufen vertreten. Die Wölflinge ab sechs Jahren, die Jufis von 10-13 Jahren, die Pfadis von 14-16 Jahren und…

Weiterlesen

Jufis bei den Neandertalern

Erschienen am 3. April 2019 in Berichte

— Bericht der Jufis — Am 22.03.2019 starteten wir, die Jufis, um 17 Uhr in Leutershausen zu unserem Hüttenwochenende – Ziel war Kirschbaumwasen im Schwarzwald. Nach drei langen Zugfahrstunden und ein paar Metern zu Fuß waren wir endlich an der Hütte angekommen. Hier ging es direkt ins steinzeitliche Abendessen mit anschließender Abendrunde über. Aufgrund der…

Weiterlesen

Pfadfinder spielten Kettenfangen und Pinguin-Curling auf dem Eis

Erschienen am 1. Februar 2019 in Allgemein

Am 31.1.2019 waren die drei Altersstufen Jufis, Pfadis und Rover auf der Eislaufbahn in Heddesheim. An diesem Abend reservierte der Bezirk für alle Pfadfinder aus dem Bereich Mannheim-Bergstraße die Eislaufbahn. Dementsprechend konnten sich sowohl die trainierten Vielfahrer, wie auch die Anfänger auf dem Eis verausgaben. Doch trotz einiger wackliger erster Gehversuche konnte jeder bei den…

Weiterlesen

SkiWo ´19 – Schuss die Piste runter

Erschienen am 15. Januar 2019 in Berichte

Alles begann am Freitag, manche Pfadis kamen sogar pünktlich, einige mit knurrenden Magen und alle schwer beladen. Zunächst standen uns 5 Stunden Nahverkehr und ebenso viele Umstiege bevor. Mit der ganzen Ausrüstung stellten wir fest, dass dies ein schwieriges Abenteuer werden sollte: Manch einer stürzte völlig unbeeindruckt vom Schaffner ins Gleisbett, ein anderer räumte die…

Weiterlesen

Rover-HüWo 2019

Erschienen am 14. Januar 2019 in Berichte

Wir, die Rover, sind vom 11. – 13. Januar in Amorbach auf dem Hüttenwochenende gewesen. Freitagabends ging es los:  Zuerst waren wir einkaufen, obwohl wir eigentlich schon keinen Platz mehr im Auto hatten. Bei der Ankunft waren wir erst einmal beeindruckt von der Größe des Hauses.  Auch die Ausstattung ließ nicht zu wünschen übrig. Kurz…

Weiterlesen

Jufi-Hüttenwochenende in Beedenkirchen 2018

Erschienen am 11. März 2018 in Berichte

– Bericht der Jungpfadfinder – Vom 23.02.-25.02.2018 fand das Hüttenwochenende der Jufi-Stufe statt und stand unter dem selbstgewählten Thema Gefängnisausbruch. Vor der Abreise bekamen wir alle eine Häftlingsnummer zugeteilt. Dann ging die Reise los. Als wir an der Hütte in Beedenkirchen ankamen, mussten wir alle ein Passfoto mit Häftlingsnummer und Fingerabdruck machen. Danach haben wir…

Weiterlesen

Hüttenwochenende der Jufis

Erschienen am 9. Februar 2017 in Berichte

-Bericht der Jufis- Am 13.01.2017 waren die Jufis in Siedelsbrunn auf dem Hüttenwochenende. Unser Thema war – weil wir uns nicht entscheiden konnten – Schmuggler und Kochduell. Nach einer kurzen Fahrt durch den Odenwald waren wir schon am Ziel. Passend zum Thema mussten wir auf der Fahrt Briefumschläge schmuggeln. Daraus ergab sich dann der Spül-…

Weiterlesen

Hüttenwochenende der Pfadis 2017

Erschienen am 5. Februar 2017 in Berichte

-Bericht der Pfadis- Ein viel zu kurzes Hüttenwochenende ist vorbei. Am Freitag, den 13.01.2017 fuhren wir um 16 Uhr am Jugendheim in Leutershausen los. Unter dem Motto „Geschlechtertausch“ verkleideten sich alle Pfadis und Leiter, als das jeweils andere Geschlecht. In Tairnbach angekommen wurden direkt die ersten Gruppenfotos gemacht und die Zimmer schnell eingerichtet. Zum Abendessen…

Weiterlesen
error: Content is protected